Artistic Ghetto in der CD Kaserne Celle
Da die beiden Auftritte im Inkognito und auf dem Altstadtfest ein großer Erfolg waren, wollte man den Namen Artistic Ghetto nicht so schnell vergessen. Also folgte ein Konzert in der CD Kaserne. Beginn war um 20:00 Uhr. Es wurden Gruppen in Internetportalen wie Studi- oder SchülerVZ eröffnet mit dem Thema „Artistic Ghetto Konzert in der CD Kaserne“ und 10000 Flyer verteilt. An dieser Stelle möchten wir uns an die Sponsoren bedankten. In den VIP-Bereich waren Gäste wie die Cellesche Zeitung und Sony BMG eingeladen. Schließlich kamen noch zwei ehemalige Mitarbeiter von Sony BMG, die ein Independend Label Namens „Kik Music“ besitzen und nach Talenten suchten. Durch gute Kontakte wurden diese Eingeladen. Leider flopte das Konzert, da es nach Vorschrift ab 18 Jahren war. Hunderte von Enttäuschten Fans durften nicht hinein und so war die Besucherzahl auf 100. Für eine Newomer Crew nicht schlecht, für Artistic Ghetto ein Schlag ins Herz. Anschließend erkrankte BenKu am besagten Abend, sodass DexX, alleine mit Garlee und A.D.I auf der Bühne stand. Vorgestellt wurde das neue Artistic Ghetto Album „AG Representah“ das 15 Tracks beinhaltet. Aber das Konzert hatte auch etwas Positives. Die Talentsucher von Kik Music wurden auf DexX aufmerksam und versprachen sich im kommendem jahr bei ihm zu melden. Was dies zu bedeuten hat, weiß man noch nicht.............
 


Hauptmenü
Startseite
Discographie
Bildergalerie
MP3-Player
AG TV (Videos)
BOOKING
Gästebuch
MySpace
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Secretcars.net


Suchst du ein Auto ?
Oder lässt du es dir suchen

 

Preisvergleich Autovermittlung billige Pkw Kfz Autos im Internet